QUEER FLORA-PARTY - Don´t stop the fight

Samstag, 05. August 2017, 23.00 | bis Sonntag, 06. August 2017, 06.00 |

Don’t stop the fight!
Queer Flora in der Roten Flora, 5. August 2017, ab 23 Uhr

Endlich ist es soweit: am 5. August findet in der Queer Flora der Gipfel der Herzen statt - antikommerziell, friedlich, gefahrengebietsfrei und offen für alle. Angela Merkel hat ihr Kommen zugesagt, sie wird gemeinsam mit Donald Trump, Wladimir Putin und Recep Tayyip Erdoğan einen cross-dressing-Workshop anbieten und dann eine all-gender-Toilette einweihen.

Schön wär’s. Tatsächlich ist die Welt auch im Jahr 2017 ein Ort, wo Schwule, Lesben, Transgender* und Interesexuelle immer wieder verfolgt und als Menschen zweiter Klasse behandelt werden. Auch in Deutschland sind Homo- und Transphobie nicht verschwunden. Intersexuelle Kinder werden weiterhin operiert, ohne ihre Zustimmung geben zu können. Transgendermenschen sind immer noch bürokratischen Demütigungen ausgesetzt, wenn sie sich auf den Weg zu ihrem eigenen Körper machen wollen. Und draußen in der Welt hetzen Autokraten wie Putin und Möchtegern-Autokraten wie Trump gegen alle, die nicht ins Bild passen – queere Menschen eingeschlossen.

Gleichzeitig tun sich in unseren eigenen Reihen Risse auf. Alice Weidel, Spitzenkandidatin der AfD, stellt sich als Vorzeigelesbe an die Spitze einer Partei, die gegen „Genderwahn“ an den Schulen mobil macht und versucht, Minderheiten gegeneinander auszuspielen. Und in der linken queeren Community finden Kleinkriege um Begriffe und Definitionshoheiten statt.

Aber der Feind steht woanders: Auf jeder Straße, in jedem Klassenzimmer, in jeder U-Bahn, wo „Scheiß Lesbe!“, „Schwuchtel!“ und „Bist du eigentlich ein Junge oder ein Mädchen?!“ zum Alltag gehören. Gewalt gegen die, die nicht ins Bild der Mehrheit passen, ist weiterhin ein Freizeitspaß für Leute, die sich irgendwie besser fühlen wollen. Der Kampf um Selbstbestimmung ist nicht vorbei. Er könnte in einer zunehmend auf Abgrenzung bedachten Gesellschaft sogar härter werden.

Deshalb sagen wir: Steht zusammen! Gebt den Kampf nicht auf! Wir wollen unseren Teil dazu beitragen. Nicht nur bei dieser Party, die versucht, ein Ort der Freiheit zu sein. Die Spenden gehen in diesem Jahr an zwei russische Gruppen:
"Quarteera e.V." setzt sich gerade für die brutal verfolgten queeren Menschen in Tschetschenien ein. Und die Gruppe "T-Action" berät Transmenschen in und um St. Petersburg. Außerdem unterstützen wir die Hamburger Gruppen "Queers gegen G20" und "queer refugees support".

Rote Flora
Achidi-John-Platz 1
Hamburg

Weitere Veranstaltungen

  • So, 19.11.2017, 12.00 | Sa, 06.01.2018, 11.30 |
    Bewegungsraum im Gängeviertel
    Sonstiges
    authentic movement & Körperarbeit

    ein Raum für freie Bewegung und bei sich selbst ankommen.

  • Sa, 28.10.2017, 20.00 | bis So, 29.10.2017, 00.00 | So, 19.11.2017, 16.00 bis 20.00 | Sa, 09.12.2017, 20.00 | bis So, 10.12.2017, 00.00 |
    Die Burg
    Party
    TanzTakt Flyer
    Tanz[t]akt ist das neue queere Tanzvergnügen in Hamburg-Barmbek.

    Tanz[t]akt ist das neue queere Tanzvergnügen in Hamburg-Barmbek.

  • Mo, 13.11.2017, 20.00 | bis Di, 14.11.2017, 02.00 | Mo, 20.11.2017, 20.00 | bis Di, 21.11.2017, 02.00 | Mo, 27.11.2017, 20.00 | bis Di, 28.11.2017, 02.00 |
    Eldorado Bar
    Bar
    Mongäy - Queere Biere im Eldorado
    Queere Biere - Mongäy im Eldorado

    Lesbiqueerkingsqueenstranslinksmontagsklatschundtratsch…
    …im Eldo kannst du montags mit einem gezapften Bierchen in die Woche starten, deinen Gin Tonic Durst nach dem Wochenende stillen oder einfach schön entspannt ein Kippchen rauchen... Oder willst du einfach gemütlich aufm Sofa oder an der Theke den Tag ausklingen lassen?! Alles kein Problem, denn Montag gibt es Queere Biere!
    Neben reichlich Bier gibt es auch leckere Drinks, lautes Wasser, des Fritzens Limo, ein bisschen Musik und hinterm Tresen: Dominik

    NOVEMBER SPECIAL: Zwick'l vom Fass 0,3l - nur 2,50 Euro

    Das ganze ab 20:00Uhr in der ELDORADO Bar (Wohlwillstraße 50)

    I call it MONGÄY for all the gays and guys and girls und so...kommt vorbei, trinkt und schreit es weiter!

  • Fr, 24.11.2017, 20.30 |
    Knust
    Party
    30 Jahre FMZ - Jubiläumsparty

    Unser Geburtstagsgeschenk und Dankeschön an Euch – 3mal Konzert, einmal Party und viele kleine und große Überraschungen.

    Mit dabei sind:

  • Sa, 25.11.2017, 19.00 |
    Mozartsäle Hamburg
    Party
    3. Hamburger Frauenballnacht am 25.11.17
    3. Hamburger Ballnacht - exklusiv für Frauen am 25.November 2017

    3. Hamburger Ballnacht für Frauen am 25.November 2017

  • Sa, 25.11.2017, 20.00 |
    Centro Sociale
    Konzert
    Femme Rebellion Festival

    Femme Rebellion möchte einen hierarchiefreien Ort für Musiker_innen und Musikinteressierte jeglichen Geschlechts schaffen und mit den bisher immer noch geltenden sexistisch

  • Sa, 25.11.2017, 22.00 |
    Komet (Keller)
    Party
    Tante Paul - schwulesbitchqueerkiezparty

    Wie jeden letzten Samstag im Monat rocken wir von
    Punk bis Schlager, von Rock bis Electro und von Wave bis Country, diesmal mit:

  • Mo, 13.11.2017, 20.00 | bis Di, 14.11.2017, 02.00 | Mo, 20.11.2017, 20.00 | bis Di, 21.11.2017, 02.00 | Mo, 27.11.2017, 20.00 | bis Di, 28.11.2017, 02.00 |
    Eldorado Bar
    Bar
    Mongäy - Queere Biere im Eldorado
    Queere Biere - Mongäy im Eldorado

    Lesbiqueerkingsqueenstranslinksmontagsklatschundtratsch…
    …im Eldo kannst du montags mit einem gezapften Bierchen in die Woche starten, deinen Gin Tonic Durst nach dem Wochenende stillen oder einfach schön entspannt ein Kippchen rauchen... Oder willst du einfach gemütlich aufm Sofa oder an der Theke den Tag ausklingen lassen?! Alles kein Problem, denn Montag gibt es Queere Biere!
    Neben reichlich Bier gibt es auch leckere Drinks, lautes Wasser, des Fritzens Limo, ein bisschen Musik und hinterm Tresen: Dominik

    NOVEMBER SPECIAL: Zwick'l vom Fass 0,3l - nur 2,50 Euro

    Das ganze ab 20:00Uhr in der ELDORADO Bar (Wohlwillstraße 50)

    I call it MONGÄY for all the gays and guys and girls und so...kommt vorbei, trinkt und schreit es weiter!

  • Fr, 01.12.2017, 22.00 | bis Sa, 02.12.2017, 04.00 |
    Hafenklang
    Konzert
    © Michael Torneden
    BANG BANG COVERABEND "Love & Protest"

    In kühleren Zeiten wie diesen, ist es wieder wichtiger näher zusammenzurücken. Deshalb widmen wir unser diesjähriges Motto der Liebe und dem Protest.

  • Fr, 01.12.2017, 23.00 |
    Molotow
    Party
    Mis-Shapes: The Last Dance

    MIS-SHAPES: THE LAST DANCE
    Freitag 1.12. im Molotow

    Mainfloor:
    Martha Hari & Special Guests : All Time Favourites