Comiclesung mit Aminder Dhaliwal "Woman World"

Samstag, 06. Oktober 2018, 20.00 |

Eine Welt ohne Männer - Aminder Dhaliwal stellt „Woman World“ in Hamburg vor

Zum 12. Comicfestival Hamburg stellt die kanadische Künstlerin Aminder Dhaliwal in einer Deutschlandpremiere ihren Comic „Woman World“ vor. In einer Zukunft, in der Männer durch einen Gendefekt ausgestorben sind, begleitet die Graphic Novel eine Gruppe diverser Figuren beim Aufbau ihrer neuen Gesellschaft. In „Woman World“ wird die offizielle Flagge von Beyonces Oberschenkeln geziert, Absatzschuhe sind zum Gartenwerkzeug geworden und niemand weiß mehr, ob Frauen eigentlich Männerrasierer benutzen können.

„Wenn Männer ausgestorben wären, müssten Frauen neu sprechen lernen, weil sie nicht mehr unterbrochen würden.“, schreibt die Zeichnerin. Ihr Comic-Debut kommentiert die Geschlechterdebatten unserer Zeit auf intelligente und überraschende Weise, mit viel Witz, Selbstironie und Leichtigkeit.

Aminder Dhaliwal wurde in Brampton, Ontario geboren, wo sie ihren Bachelor in Animation machte. Heute arbeitet sie in Los Angeles als Regisseurin bei Disney Animation und erregte mit „Woman World“ zuerst Aufsehen auf Instagram. Seit März 2017 gewann sie über 150.000 Follower. Im kommenden August erscheinen die Strips als zusammenhängende Geschichte in Buchform bei dem renommierten kanadischen Verlag Drawn&Quarterly. In der Zusammenschau erweist sich die 1988 geborene Künstlerin als eines der großen Erzähltalente des zeitgenössischen Comic.

Beim Comicfestival Hamburg wird Aminder Dhaliwal persönlich zu Gast sein, eine Ausstellung in der Hamburger Galerie MOM art space zeigen und auf einem Podium am 06.10.2018 über ihre Arbeit sprechen.

Termine:

Öffnungszeiten:
Sa 6.10. 11-18 Uhr
So 7.10. 12-18 Uhr

Freitag, 05.10.2018, 19:00Uhr:

Offizielle Festivaleröffnung mit Aminder Dhaliwal in ihrer Ausstellung MOM art space, Valentinskamp 34A, 20355 Hamburg

Samstag, 06.10.2018, 16:00 Uhr:

Signierstunde mit Aminder Dhaliwal in ihrer Ausstellung MOM art space, Valentinskamp 34A, 20355 Hamburg

Samstag, 06.10.2018, 20:00 Uhr:

Lesung und Gespräch mit Aminder Dhaliwal Seminarraum der Fabrique, Valentinskamp 34A, 20355 Hamburg

weitere Informationen zum Comicfestival Hamburg 2018:

https://comicfestivalhamburg.de/

Gängeviertel - Fabrique
Valentinskamp 34A Seminarraum der Fabrique
Hamburg

Weitere Veranstaltungen

  • So, 20.01.2019, 15.00 bis 20.00 | So, 24.02.2019, 15.00 bis 20.00 |
    Die Burg
    Party
    Swing Workshop und queeres Tanzen anschließend
    Swing Workshop - Hamburg - So 20.01.19 von 15-16h -anschließend freies Tanzen

    Am Sonntag, den 20.01.19 gibt es von 15-16 Uhr einen Swing - Workshop (Teil 1) mit der Dancealot - Tanzlehrerin Kerlin da Silva.

  • Do, 28.02.2019, 20.00 bis 22.00 | Fr, 01.03.2019, 20.00 bis 22.00 | Sa, 02.03.2019, 20.00 bis 22.00 |
    Kampnagel
    Theater
    JOSEP CABALLERO GARCIA/ QUEERPRAXIS// MELANCHOLIA
    JOSEP CABALLERO GARCIA/ QUEERPRAXIS// MELANCHOLIA

    »Queer ist nicht mein Label, es ist meine künstlerische Praxis!« Mit diesen Worten kündigt Josep Caballero García seine erste choreografische Oper an und spricht ein klares

  • Fr, 01.03.2019, 20.00 |
    Kulturladen St.Georg
    Show
    Open Stage
    OPEN STAGE

    Open Stage

  • Do, 28.02.2019, 20.00 bis 22.00 | Fr, 01.03.2019, 20.00 bis 22.00 | Sa, 02.03.2019, 20.00 bis 22.00 |
    Kampnagel
    Theater
    JOSEP CABALLERO GARCIA/ QUEERPRAXIS// MELANCHOLIA
    JOSEP CABALLERO GARCIA/ QUEERPRAXIS// MELANCHOLIA

    »Queer ist nicht mein Label, es ist meine künstlerische Praxis!« Mit diesen Worten kündigt Josep Caballero García seine erste choreografische Oper an und spricht ein klares

  • Fr, 01.03.2019, 20.00 |
    cantina fux & ganz
    Sonstiges
    BINGO im fux & ganz

    Und weiter geht´s mit einem musikalisch umrahmten BINGO-Abend!

  • Do, 28.02.2019, 20.00 bis 22.00 | Fr, 01.03.2019, 20.00 bis 22.00 | Sa, 02.03.2019, 20.00 bis 22.00 |
    Kampnagel
    Theater
    JOSEP CABALLERO GARCIA/ QUEERPRAXIS// MELANCHOLIA
    JOSEP CABALLERO GARCIA/ QUEERPRAXIS// MELANCHOLIA

    »Queer ist nicht mein Label, es ist meine künstlerische Praxis!« Mit diesen Worten kündigt Josep Caballero García seine erste choreografische Oper an und spricht ein klares

  • Sa, 02.03.2019, 21.00 |
    Bambi Galore
    Show
    PERLON 5th Anniversary Gala
    PERLON 5

    PERLON V
    5th anniversary gala
    Let`s celebrate and enjoy a glorious night with Drag Couture, storytelling,pumping music, Djs and marvelous little starlets

  • Sa, 02.03.2019, 22.00 |
    B-Movie
    Film
    Männerfreundschaften

    Rosa von Praunheim, 85 min., D 2018, digital

  • Sa, 02.03.2019, 22.30 | bis So, 03.03.2019, 05.30 |
    Nachtasyl im Thalia Theater
    Party
    DARE! @ Nachtasyl, Thalia Theater, 80er, 80s, 80th, gay, Pop, Wave, Italo Disco, Dance Classics, Hamburg
    DARE! @ Nachtasyl

    ... the 80s club for gays & friends
    Pop & Wave | Italo-Disco | Dance Classics

  • Do, 07.03.2019, 15.00 | bis So, 10.03.2019, 00.00 |
    Kampnagel
    Aktion
    Gendermainstreaming
    GENDERMAINSTREAMING

    Der queer-feministische Diskurs ist (wie alle machtkritischen Diskurse) immer schon dem Verdacht ausgesetzt, selbst unangreifbar und irgendwie ein bisschen unangenehm und m