Queerfeministische Kneipe + Lesung "outside the box"

Freitag, 22. November 2019, 19.00 |

DIESES MAL: outside the box liest outside the box #7

"Wie viel Mut braucht es, preiszugeben, wovon das eigene Denken ausgeht! Was dich geprägt hat, woran ich verzweifle, wie wütend Du bist, wie viel uns trennt, aber auch, was uns zusammenschweißt. Und wie prekär ist die Bereitschaft, sich selbst zu hinterfragen, eigene Gefühle nicht auszuklammern, aber auch nicht als Schirm gegen Kritik hochzuhalten."

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift für feministische Gesellschaftskritik "outside the box" (https://www.outside-mag.de) steht unter dem Thema "Erfahrung". Drei Redakteurinnen werden sie vorstellen und daraus vorlesen. Im Anschluss können wir diskutieren, abstrakt sinnieren und über die praktischen Fragen von Zeitschriften nachdenken.

Dazu die übliche Kaltgetränkeauswahl des Tresens.

Die queerfeministische Freitagskneipe ist offen für Menschen aller Geschlechter.

Sie soll ein Ort sein, an dem sich inbesondere flti* frei bewegen und wohlfühlen können. Wir erwarten daher einen sensiblen Umgang miteinander.
flti* steht für Frauen, Lesben, Trans*, Inter*, nicht-binäre und alle nicht-cis-männlichen Personen, die sich nicht in diesen Kategorien wiederfinden. Du bist cis, wenn Du dich mit dem Geschlecht identifizieren kannst, das Dir bei Deiner Geburt zugewiesen wurde. Du bist auch dann cis, wenn Du noch nie gezwungen warst, Dich mit Deiner Geschlechtsidentität auseinanderzusetzen, weil Dich jemand anders eingeordnet hat, als Du es tust.

Infocafe Anna&Arthur
Katzenstr. 2
21335 Lüneburg

Weitere Veranstaltungen

  • Mo, 15.02.2021, 17.00 | So, 28.02.2021, 10.30 |
    online
    Sonstiges
    Workshop "How to FLINTA?"

    * Spread the word, please! * (English below)

    Hallo liebe Leute,

  • Do, 11.02.2021, 20.00 | Do, 25.02.2021, 20.00 | Do, 11.03.2021, 20.00 |
    Hafenvokue
    Bar
    Peggy´s Kitchen

    +++++ Corona-Pause ++++